Amerikanischer Apfelkuchen

Herbst Dessert Obst und Beeren Kuchen Torte

Amerikanischer Apfelkuchen

77 351 149

Einfach • 80 min min
Warmer Apfelkuchen mit Sahne schmeckt sehr gut. Norwegische Äpfel sind aufgrund der guten Säure hervorragend zu verwenden. Hier ist ein Rezept für einen richtigen amerikanischen Apfelkuchen mit Deckel und allem. Bitte!

Hier erfahren Sie, wie es geht

  1. 1

    Für dieses Rezept für hausgemachten amerikanischen Apfelkuchen benötigen Sie eine Kuchenform mit einem Durchmesser von 24 - 26 cm. Stellen Sie den Ofen auf 200 ° C..

Jetzt paibunn

  1. 2

    Drücken Sie die Hälfte des Teigs unten und oben am Rand in eine Kuchenform. Stellen Sie die Form kühl, während Sie die Füllung machen.

Oder machen Sie Ihre eigene Kuchenbasis

  1. 3

    Mehl, Salz und Butter in eine Küchenmaschine geben. Lassen Sie die Maschine laufen, bis eine grobkörnige Masse entsteht. Wasser hinzufügen und alles zu einem Teig verarbeiten. Drücken Sie die Hälfte des Teigs unten und oben am Rand in eine Kuchenform. Lassen Sie die Form ca. 30 Minuten abkühlen.

Paifyllet

  1. 4

    Die Äpfel schälen und in Boote schneiden. Mischen Sie die Äpfel mit Zucker, Puderzucker, Weizenmehl und Zimt. Legen Sie die Apfelboote in die Tortenschale auf den Teig. Legen Sie ein paar Stück Butter darauf.

  2. 5

    Rollen Sie den Rest des Teigs in einen Deckel und halten Sie ihn für Blattdekorationen etwas zurück. Die Tortenkante mit Wasser bestreichen. Setzen Sie den Deckel auf und drücken Sie ihn um die Kante zusammen. Machen Sie ein paar Schnitte in den Deckel, damit der Dampf austritt.

  3. 6

    Machen Sie einige Blattdekorationen aus dem letzten Teig. Legen Sie sie auf den Deckel. Mit geschlagenem Ei bestreichen. Backen Sie den Kuchen in der Mitte des Ofens etwa 40 Minuten lang. Lauwarm servieren, vorzugsweise mit Schlagsahne oder Vanilleeis daneben.

Tipps

Mit NOW Pie Base ist es besonders schnell, diesen Kuchen zuzubereiten.

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here