Amerikanischer Schokoladenkuchen

langer Pfannkuchen Kuchen Schokolade Schokoladenkuchen

Amerikanischer Schokoladenkuchen

84 320 166

Einfach • 50 min min
Hier ist ein Rezept für eine Art Brownie - ein dunkler Traum von einem amerikanischen Schokoladenkuchen. Genau richtig süß, viel Zuckerguss und wunderbar weich und gut und das Beste von allem: Es ist unglaublich einfach zuzubereiten. Brownies schmecken absolut gut mit einem kühlen guten Vanilleeis oder Schlagsahne daneben.

Hier erfahren Sie, wie es geht

  1. 1

    Sie benötigen eine lange Pfanne, ca. 25x35 cm. Stellen Sie den Ofen auf 180 ° C..

  2. 2

    Mischen Sie alle trockenen Zutaten für den Schokoladenkuchen. Fügen Sie dann kultivierte Milch, Eier, Wasser und die Butter bei Raumtemperatur hinzu, vorzugsweise in Würfeln. Alles gut umrühren, bis eine glatte und feine Mischung entsteht.

  3. 3

    Fetten Sie die Form ein oder bedecken Sie sie mit Backpapier. Gießen Sie den Teig hinein und backen Sie den Kuchen in der Mitte des Ofens für ca. 35 Minuten. Kühlen Sie es ab.

Glasur

  1. 4

    Rühren Sie die Zutaten für das Sahnehäubchen zusammen und verteilen Sie es gleichmäßig auf dem köstlichen Brownies-Kuchen. Vielleicht möchten Sie auch einige Dekorationen darüber streuen.

Beim Servieren

  1. 5

    Den Kuchen in geeignete Stücke schneiden und mit Brownies mit Schlagsahne servieren.

Tipps

Wenn Sie es schaffen, lassen Sie es über Nacht, es schmeckt am nächsten Tag noch besser!

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here