Amerikanische Pfannkuchen mit Honig und Mandeln

Dessert Frühstück Pfannkuchen

Amerikanische Pfannkuchen mit Honig und Mandeln

0 38 64

Einfach • 25 min min
American Pancakes ist ein bekanntes amerikanisches Frühstück. Sie sind etwas dicker und kleiner als norwegische Pfannkuchen, fast wie Schwalben oder Flecken.

Hier erfahren Sie, wie es geht

  1. 1

    Mehl, Backpulver, Salz und Zucker in einer Schüssel mischen. Milch einfüllen und den Teig glatt und klumpenfrei verquirlen. Eier hinzufügen. Butter schmelzen und zum Teig geben.

  2. 2

    Kleine Pfannkuchen in Butter in einer Pfanne braten und unter einem Handtuch warm halten.

    Tipps

    Sowohl das Pfannkuchenrohr als auch die fertigen Pfannkuchen können eingefroren werden.

Zum Servieren

  1. 3

    Die Pfannkuchen mit flüssigem Honig oder Ahornsirup servieren. Mit Mandelflocken bestreuen.

    Tipps

    Ahornsirup ist in den meisten gut sortierten Lebensmittelgeschäften erhältlich.

Tipps

Wenn Sie eine etwas gesündere Sorte herstellen möchten, können Sie die Hälfte des Weizenmehls durch groben Vollkornweizen ersetzen.

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here