Orange Chicken

schnelles Abendessen Huhn etwas gesünder

Orangenhähnchen

6 24 95

Einfach • 20 min min
Leckeres Rezept für Hähnchenbrust und Sauce mit orientalischem Geschmack von Zitrusfrüchten und Chili. Crème Fraîche dämpft den leicht starken Geschmack.

Hier erfahren Sie, wie es geht

  1. 1

    Orange und Zitrone gut waschen und die Schale mit einem Kartoffelschäler abschneiden. Schneiden Sie die Schale in feine, dünne Streifen. Saft auspressen.

  2. 2

    Muscheln, Saft, Crème Fraîche, zerbröckelte Brühwürfel, Soja, Rosinen und Sambal Oelek in einem Topf kochen.

Hähnchenfilet:

  1. 3

    Das Hähnchenfilet salzen und beidseitig in Butter in einer Pfanne zusammen mit dem Lauch anbraten. Fügen Sie sie der Sauce hinzu.

  2. 4

    Lassen Sie das Huhn bei schwacher Hitze ca. 10 Minuten. Mit gehackter Petersilie bestreuen.

  3. 5

    Wenn die Sauce dünn ist, können Sie sie mit etwas Maisstärke glatt streichen. Orangenhähnchen mit gehackten Frühlingszwiebeln und Orangenbooten servieren.

Tipps

Anstelle von Sambal Oelek, einer starken Chilipaste, können Sie auch normales Curry verwenden. Probieren Sie sich.

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here