Spargelsalat mit Parmaschinken

schnelles Mittagessen Salat

Spargelsalat mit Parmaschinken

0 7 50

Einfach • 20 min min
In diesem guten Spargelsalat mit Parmaschinken haben wir viele aufregende Zutaten gesammelt.

Hier erfahren Sie, wie es geht

  1. 1

    Das Dressing sollte zuerst gemacht werden, da die Hälfte im Salat verwendet werden sollte und der Rest in einer Schüssel präsentiert werden kann, wenn Sie mehr wollen.

  2. 2

    Knoblauch, Essig, Crème Fraîche, Olivenöl, Salz und Pfeffer zu einem Dressing verrühren.

Salat

  1. 3

    Spargel in gut gesalzenem Wasser ca. 4 Minuten. In kaltem Wasser abkühlen lassen und abtropfen lassen. Teilen Sie sie in kleinere Stücke.

  2. 4

    Spargel und gemischten Salat in eine Schüssel geben, mit weißen Bohnen und Artischockenherzen gut abspülen und abtropfen lassen. Mit der Hälfte des Dressings mischen und auf eine Platte oder einen Servierteller legen.

  3. 5

    Schinken hinzufügen und mit gerösteten Sonnenblumenkernen bestreuen. Den Rest des Dressings daneben servieren.

Tipps

Parmaschinken kann beispielsweise durch geräucherten Schinken ersetzt werden.

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here