Biffquesadillas

Helgekos mexikanisches Abendessen Fleisch

Biffquesadillas

0 13 214

Einfach • 30 min min
Queso bedeutet auf Spanisch Käse, und Quesadillas sind mit Käse gefüllte Tortillas. Die Variante mit Rindfleisch ist einfach, gut und sparsam.

Hier erfahren Sie, wie es geht

  1. 1

    Knoblauch auspressen oder fein hacken.

  2. 2

    Beidseitig Rindfleisch in Sonnenblumenöl in einer Pfanne bei starker Hitze braten. Mit zerquetschtem Knoblauch und Chilipulver würzen.

  3. 3

    Das Rindfleisch auf einen Spieß legen und in Streifen schneiden. Paprika in Streifen und Tomaten in Scheiben schneiden.

  4. 4

    Die Tortillas mit Steakstreifen, Paprika, Tomaten und Käse bestreichen und unterheben.

  5. 5

    Die Quesadillas in einer trockenen Pfanne braten, bis der Käse geschmolzen und die Tortillas knusprig sind.

  6. 6

    Kirschtomate, Gurke, Salat und Mais mischen und die Tortillas in Portionen teilen. Mit Salat, Taco-Sauce und Sauerrahm servieren.

Tipps

Quesadillas sind perfektes Touressen. Sie können direkt über dem Feuer gekocht oder zu Hause komplett fertig gemacht und auf eine Reise mitgebracht werden.

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here