Geröstete Mandeln

Weihnachtssnacks

Geröstete Mandeln

76 420 255

Mittel • 30 min min
Geröstete Mandeln gehören zu Weihnachten. Verwenden Sie sie als Süßwaren oder zum Dekorieren von Kuchen.

Hier erfahren Sie, wie es geht

  1. 1

    Mischen Sie Mandeln, Puderzucker und Wasser in einem Topf und kochen Sie bei schwacher Hitze, bis das gesamte Wasser verdunstet ist und der Zucker wie ein grauer Film um die Mandeln liegt. Ständig umrühren und geduldig sein.

    Tipps

    Verwenden Sie einen leicht breiten Topf, da das Wasser schneller verdunstet.

  2. 2

    Erhöhen Sie die Temperatur und rühren Sie, bis der Zucker geschmolzen ist, eine goldene Karamellfarbe hat und an den Mandeln haftet.

  3. 3

    Die Mandeln in der Pfanne etwas abkühlen lassen, bevor die Butter eingerührt wird. Die Butter gibt ihnen das gewisse Extra.

  4. 4

    Die fertigen Mandeln auf einem gefetteten Backpapier verteilen. Teilen Sie die Mandeln schnell auseinander, aber sie sind immer noch heiß.

    Tipps

    Verwenden Sie zwei Gabeln, um die Mandeln zu teilen.

  5. 5

    Die Mandeln schnell an einem trockenen Ort abkühlen lassen. Legen Sie sie in ein Glas oder eine Schachtel mit festem Deckel.

Tipps

Fühlen Sie sich frei, 1 Teelöffel Zimt zusammen mit dem Wasser und Puderzucker hinzuzufügen. Es gibt einen guten Geschmack.

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here