Dahi Malai Murgh

indisches Abendessen Hühnerjoghurt

Dahi Malai Murgh

1 3 27

Einfach • 40 min min
In einer würzigen Joghurtsauce gekochtes Huhn bewahrt die Saftigkeit des Huhns und verleiht ihm Frische und Wärme. Vergessen Sie für ein optimales pakistanisches Speiseerlebnis nicht das Naan-Brot, um die gute Sauce aufzusaugen. Denken Sie daran, 5-6 Stunden vorzusehen, wenn Sie die Joghurtmasse selbst herstellen möchten.

Hier erfahren Sie, wie es geht

  1. 1

    Stellen Sie ein Sieb über eine Schüssel und bedecken Sie es mit einem sauberen Küchentuch oder einem dünnen Tuch. Joghurt einlegen, das Tuch festziehen und 5-6 Stunden zu einer festen Joghurtmasse abtropfen lassen.

  2. 2

    Das Huhn in Stücke teilen und die Joghurtmasse 20 Minuten mit Salz und Pfeffer marinieren.

  3. 3

    Die geklärte Butter in einer großen Pfanne erhitzen, das Huhn und die Marinade hinzufügen. Rühren Sie, decken Sie und lassen Sie das Huhn kochen, bis es gerade durchgekocht ist, ungefähr 10-15 Minuten, abhängig von der Größe der Stücke.

  4. 4

    Reduzieren Sie die Hitze und fügen Sie Sahne und Bockshornklee hinzu. Die Mischung sollte nach Zugabe der Creme nicht kochen.

    Tipps

    Getrocknete Bockshornkleeblätter können in asiatischen Supermärkten oder Reformhäusern gekauft werden. Sie können ev. Verwenden Sie 2 Esslöffel frische Sellerieblätter pro Esslöffel getrocknete Bockshornkleeblätter. NB: Wenn Sie allergisch gegen Erdnüsse sind, sollten Sie Bockshornklee vermeiden.

  5. 5

    Rote Zwiebeln in dünne Boote schneiden, Gurke in Scheiben schneiden und mit grünem Salat mischen. Den Hühnereintopf mit Salat und Naan-Brot servieren.

Tipps

Wenn Sie Zeit sparen möchten, können Sie das Huhn in reichhaltigem Joghurt oder Kefir marinieren.

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here