Einfache Schokoladenmousse

Dessertkäse und Mousse-Schokolade

Einfache Schokoladenmousse

42 426 150

Einfach • 30 min min
Einfache und köstliche Schokoladenmousse zum Nachtisch ist ein beliebtes Merkmal und ein wunderbarer Abschluss eines guten Essens. Schokoladenmousse in einer Schüssel zubereiten oder in kleinen Serviergläsern verteilen und mit frischen Beeren oder geriebener Schokolade garnieren.

Hier erfahren Sie, wie es geht

  1. 1

    Um Schokoladenmousse zuzubereiten, brechen Sie die Schokolade zunächst in kleinere Stücke und schmelzen Sie sie in einer Schüssel über einem Wasserbad.

  2. 2

    Nehmen Sie die Schüssel aus dem Wasserbad und mischen Sie Puderzucker, Kaffee und Eigelb unter. Es ist wichtig, dass Sie kräftig umrühren, bis Sie eine glatte und feine Creme erhalten.

  3. 3

    Die Sahne beiseite stellen und abkühlen lassen.

  4. 4

    Dann Schlagsahne untermischen. Schokoladenmousse in Serviergläsern verteilen und mit frischen Beeren garnieren.

Tipps

Mit dieser Schokoladenmousse zu einem sauren Obstsalat servieren.

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here