Apfel-Braun-Käse-Torte

Herbst Dessert Kuchen Torte

Apfel-Braun-Käse-Torte

6 64 42

Einfach • 80 min30 min
Aufregende und leckere Dessertpastete mit Apfelscheiben und braunem Käse.

Hier erfahren Sie, wie es geht

  1. 1

    Für dieses Rezept für hausgemachten Kuchen benötigen Sie eine runde Form mit einer losen Kante oder eine Kuchenform von ca. 24 cm im Durchmesser

Mit JETZT Paibunn:

  1. 2

    Den Teig ausrollen und die Kuchenform abdecken. Den Boden mit einer Gabel einstechen. Legen Sie die Form mit dem Teig für ca. abkühlen. 15 Minuten.

    Tipps

    Die jetzt Kuchenbasis ist für Kuchenformen mit einem Durchmesser von 24 bis 26 cm oder einer runden Form mit einer losen Kante geeignet. Es ist nicht notwendig, diesen Boden zu verstärken. 

Mit hausgemachter Tortenkruste:

  1. 3

    Butter und Mehl zusammen hacken, Wasser hinzufügen und den Teig schnell zusammenkneten. Oder geben Sie Butter und Mehl in eine Küchenmaschine und lassen Sie die Maschine laufen, bis die Butter fein verteilt ist. Dann in Wasser einweichen. Lassen Sie die Küchenmaschine einige Sekunden laufen, bis sie zu einem relativ festen Teig geworden ist. Den Teig in Plastik geben und ca. 30 Minuten.

  2. 4

    Schalten Sie den Ofen bei 200 ° C ein.

  3. 5

    Rollen Sie den kalten Teig in einen runden Laib, der in die Form gelegt wird. Es muss den Boden und entlang der Kante gut bedecken. Mit einer Gabel punktieren und in der Mitte des Ofens ca. 10-15 Minuten.

Füllen:

  1. 6

    Stellen Sie den Ofen auf 180 ° C. Mandeln und Puderzucker in einer Küchenmaschine mit einer Messerklinge zu einem feinen Mehl schlagen. Eier hinzufügen und zu einer glatten Masse mischen. Braunen Käse grob reiben und umdrehen..

  2. 7

    Füllen Sie den Kuchen mit der Mandel-Braun-Käse-Füllung.

  3. 8

    Die Äpfel schälen, den Kern entfernen und in Boote teilen. Legen Sie die Apfelstücke auf die Füllung.

  4. 9

    Verteilen Sie eine dünne Schicht Marmelade auf den Äpfeln, erhitzen Sie sie zuerst etwas und braten Sie den Kuchen 30-40 Minuten lang, bis der Boden golden und durchgegart ist.

Tipps

Verwenden Sie die Nüsse, die Ihnen am besten gefallen oder die Sie bereits im Schrank haben.

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here