Fletteloff fra Bakeriet i Lom

gebackenes Brot

Fletteloff von der Bäckerei in Lom

21 159 122

Mittel • 120 min min
Loff ist Loff. Ist das wirklich so? Die Bäckerei in Lom hat ein Brot hergestellt, das besonders gut funktioniert, wenn Sie Gesellschaft haben oder einfach nur ein gutes Brot auf dem Tisch haben möchten. Dieses Rezept zeigt Ihnen Schritt für Schritt, wie man einen guten Zopfbrot macht. Um ein gutes Ergebnis zu erzielen, sollten Sie den Teig lange kneten und gute Zutaten wie unsere eigene TINE Real Butter verwenden. Von diesem Rezept erhalten Sie 2 geflochtene Schlaufen.

Hier erfahren Sie, wie es geht

  1. 1

    Die Butter in einem Topf schmelzen und die Milch einfüllen. Lassen Sie die Mischung auf ca. 37 ° C erwärmen. Die Hefe in einer Auflaufform zerbröckeln, etwas Teigflüssigkeit darüber gießen und umrühren, damit sich die Hefe auflöst. Denken Sie daran, dass es besser ist, wenn der Teig zu kalt als zu heiß ist. Die Hefe verträgt nicht zu viel Hitze, dann stirbt sie ab.

  2. 2

    Zucker, Salz und den größten Teil des Mehls entweder von Hand oder in einer Küchenmaschine einkneten. Nehmen Sie nicht das gesamte Mehl auf einmal ein und kneten Sie es nach und nach ein, bis Sie einen Teig erhalten, der glatt und geschmeidig ist, aber nicht an der Auflaufform haftet.

Elevation

  1. 3

    Decken Sie den Teig mit Plastik oder einem sauberen Küchentuch ab und lassen Sie ihn ca. 40 Minuten an einem warmen Ort gehen.

Backen und Aufziehen

  1. 4

    Streuen Sie etwas Mehl über den Backtisch und nehmen Sie den Teig aus der Auflaufform. Den Teig in 6 gleiche Teile teilen. Sie formen jedes Teil zu gleich langen Würstchen. Rollen Sie drei Würste der gleichen Größe wie auf dem Bild gezeigt zum ersten Flechtbrot aus.

  2. 5

    Beginnen Sie mit dem Flechten des Lofts. Legen Sie zwei der Würste als Buchstaben V und die letzte in die Mitte.

  3. 6

    Drücken Sie die Enden zusammen und flechten Sie sie weg. Legen Sie die Zöpfe mit Pergamentpapier auf ein Backblech.

  4. 7

    Streuen Sie Mehl über die Lofts und bedecken Sie sie mit einem sauberen Küchentuch, bevor Sie die geflochtenen Lofts an einen warmen Ort stellen und sie auf die doppelte Größe steigen lassen. Wenn sie fertig sind, schlagen Sie ein Ei zusammen und bürsten Sie die Zöpfe vorsichtig. Backen Sie sie in der Mitte des Ofens bei 190 ° C für 40-45 Minuten. Kühlen Sie die fertigen geflochtenen Brote auf einem Gestell ab.

Tipps

Sie erhalten ein noch besseres Ergebnis, wenn Sie alle Zutaten für den Teig vor dem Backen eine Weile auf die Küchentheke stellen, damit sie ungefähr die gleiche Temperatur erreichen. Der Teig kann sich ablösen und schlecht aufgehen, wenn Sie in einem heißen Teig oder Teig zu kalte Flüssigkeit verwenden.

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here