Frische Erbsensuppe

Herbst Mittag Mittag Abendessen Suppe super schnell

Frische Erbsensuppe

2 59 245

Einfach • 15 min min
Mit gefrorenen Erbsen im Gefrierschrank sind Sie nur wenige Minuten von einer wirklich guten Suppe entfernt. Abendessen für die ganze Familie am 1-2-3.

Hier erfahren Sie, wie es geht

  1. 1

    Fein gehackte Zwiebeln in Butter in einem Topf braten, bis sie glänzend sind. 2 Minuten.

  2. 2

    Erbsen und Brühe in die Pfanne geben und zum Kochen bringen. 3 Minuten köcheln lassen.

  3. 3

    Die Suppe mit einem Handmixer glatt streichen. Sahne einrühren und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen.

    Tipps

    Bevor Sie die Suppe mit dem Handmixer laufen lassen, können Sie einige Erbsen beiseite stellen. Alle Erbsen wieder in die glatte Suppe geben. Auf diese Weise erhält die Suppe eine aufregende Struktur und ein bisschen zum Kauen.

  4. 4

    Servieren Sie die Suppe heiß, mit Schnittlauch und vorzugsweise mit grobem Baguettescheiben und einem Tupfer Crème Fraîche.

Tipps

Suppe ist ein gutes alltägliches Essen, aber diese Suppe kann auch als Vorspeise für ein größeres Menü serviert werden.

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here