Gefrorene Joghurtmuffins

Joghurt Dessert ist

Gefrorene Joghurtmuffins

6 12 16

Einfach • 15 min min
Eine lustige Variante von Muffins mit knusprigem Müsliboden und gefrorenem Joghurt und Beeren. Diese sprechen alle an, besonders in der Hitze! Denken Sie daran, sie 3-4 Stunden im Gefrierschrank zu lassen.

Hier erfahren Sie, wie es geht

  1. 1

    Erdnussbutter und Müsli verrühren und in Muffinformen verteilen. Leicht in die Form drücken.

  2. 2

    Joghurt in den Formen verteilen und über die Beeren streuen.

  3. 3

    Wählen Sie Ihren Lieblingsjoghurt oder variieren Sie mit verschiedenen Geschmacksrichtungen. Sie können sie mit anderen Dingen wie Müsli, Kokosnuss oder anderen Früchten und Beeren belegen.

  4. 4

    Steif einfrieren, ca. 3-4 Stunden. Vor dem Servieren einige Minuten auftauen lassen.

Tipps

Wenn Sie diese auf einem Stock servieren möchten, können Sie einen Eisstock in die Formen stecken, nachdem sie 1 Stunde im Gefrierschrank waren..

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here