Grobe Pfannkuchen mit Speck

Mittagessen Abendessen Pfannkuchen kinderfreundlich

Grobe Pfannkuchen mit Speck

0 58 68

Einfach • 40 min min
Um Pfannkuchen zu einer echten Option für das Abendessen zu machen, ist es hilfreich, dass sie grob sind. Füllen Sie sie mit Salat, Gemüse und Speck.

Hier erfahren Sie, wie es geht

  1. 1

    Butter in einem Topf schmelzen, Milch hinzufügen und Eier unterrühren.

  2. 2

    Mehl und Salz in eine Schüssel geben und die Milchmischung unterrühren, bis eine glatte Mischung entsteht.

  3. 3

    Lassen Sie das Pfannkuchenrohr auf der Küchentheke und quellen Sie es ca. 15-20 Minuten vor dem Braten der Pfannkuchen.

  4. 4

    Machen Sie Speckpfannkuchen, indem Sie ein paar Stücke Speck in der Pfanne braten. Über eine Kelle Teig gießen. Drehen Sie die Pfanne ein wenig, damit sie gleichmäßig verteilt ist. Den Speckpfannkuchen auf jeder Seite 1-2 Minuten backen.

    Tipps

    Verwenden Sie zum Braten von Pfannkuchen eine große und gute Pfanne mit Antihaftbeschichtung. Dies erleichtert das Umdrehen.

  5. 5

    Speckpfannkuchen mit Käse, Lauch, Kirschtomaten und Salat servieren.

Tipps

Es gibt viele gute Dinge, mit denen Sie die Pfannkuchen salzig und süß füllen können, wie Pilzeintopf, Speck, Apfelscheiben, Beeren und Eis.

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here