Wie man Eier kocht

Ei

Wie man Eier kocht

2 Fragen Sie sich, wann Sie Eier kochen sollen? Ob Sie weichgekochte Eier, lächelnde oder hartgekochte Eier mögen, hier erhalten Sie einen vollständigen Überblick. Folgen Sie unserem Führer und genießen Sie ein perfekt gekochtes Ei!

Die Garzeit hängt davon ab, wie Sie Ihr Ei mögen, ob Sie kalte Eier oder Eier mit Raumtemperatur kochen und wie groß die Eier sind. Hier haben wir mittelgroße Eier von rd. 68 g pro Ei.

Garzeit Eier bei Raumtemperatur

  • Weich gekochte Eier sollten 3-6 Minuten kochen
  • Lächelnde Eier sollten 6-8 Minuten kochen
  • Hart gekochte Eier sollten 8-14 Minuten kochen

Hier erfahren Sie, wie es geht

Kochen Sie einen Topf Wasser. Stellen Sie sicher, dass die Eier Raumtemperatur haben. Nehmen Sie sie gegebenenfalls am Vortag aus dem Kühlschrank. Senken Sie das Ei mit einem Löffel vorsichtig in das kochende Wasser, damit es nicht zerbricht. Starten Sie die Uhr.

Heben Sie das Ei heraus und bewahren Sie es in einer Schüssel mit kaltem Wasser auf. Alternativ können Sie es unter fließendem kaltem Wasser aufbewahren, um den Garvorgang zu stoppen. Server.

Lagern Sie Ihre Eier bei Raumtemperatur. Dann sind sie sofort einsatzbereit. Eier bei Raumtemperatur knacken beim Kochen nicht so leicht und lassen sich nach dem Kochen leichter schälen.

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here