Mokka-Schokoladen-Süßwaren

Weihnachtsschokoladen-Snacks

Mokka-Schokoladen-Süßwaren

7 36 52

Einfach • 15 min min
Hausgemachte Süßwaren mit einer Mischung aus Schokolade, Nougat und knusprigen Nüssen. Denken Sie daran, dass die Süßwaren mindestens 2 Stunden abkühlen müssen. 1 Portion ergibt ca. 35 Bit.

Hier erfahren Sie, wie es geht

  1. 1

    Für dieses Rezept benötigen Sie eine Kuchenform von ca. 15x15 cm. Decken Sie den Boden mit Backpapier ab.

  2. 2

    Schokolade in Stücke schneiden und in einen Topf mit Nougat und Butter geben. Vorsichtig erhitzen, bis es schmilzt. Rühren Sie die Masse ein wenig ein, bis sie glatt und glatt ist.

  3. 3

    Nüsse hacken. Gehackte Nüsse und Instantkaffee vorsichtig einrühren. Halten Sie einige Nüsse, um die Mokka-Schokolade darüber zu dekorieren.

  4. 4

    Gießen Sie die Mischung in die Form und streuen Sie den Rest der Nüsse darüber. Stellen Sie die Form mindestens 2 Stunden lang in den Kühlschrank.

  5. 5

    Brechen oder schneiden Sie Süßwarenquadrate mit einem geölten Messer aus. Die Mokka-Schokolade muss kühl gelagert werden.

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here