Cremige Kürbissuppe

Herbst schnelle Halloween-Abendessensuppe

Kürbiscremesuppe

2 60 88

Einfach • 20 min min
Rezept für eine füllende Suppe mit Herbstkürbis. Mit gerösteten Kürbiskernen wird die Suppe besonders einladend.

Hier erfahren Sie, wie es geht

  1. 1

    Trockene Kürbiskerne in einer trockenen Pfanne golden schütteln. Mit Salz bestreuen und abkühlen lassen.

Suppe:

  1. 2

    Den Kürbis oben abschneiden, das Fleisch aushöhlen und in Würfel schneiden.

  2. 3

    Butter in einem Topf bei starker Hitze schmelzen, aber ohne zu bräunen. Kürbis, Zwiebel, Knoblauch, Chili und Koriander ca. 1 Minute. Orangensaft, Brühe und Crème Fraîche hinzufügen. Die Suppe bei schwacher Hitze und unter einem Deckel ca. 5 Minuten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit den gerösteten Kürbiskernen darüber servieren.

Tipps

In diesem Rezept verwenden wir Lett Crème Fraîche, die dem Essen einen frischen, schmackhaften und sauren Geschmack verleiht. Alle Arten von Crème Fraîche passen gut zu Saucen, Suppen und Eintöpfen oder als Beilage. Es ist frischer als Sahne und milder als saure Sahne.

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here