Cremiger schneller Fischeintopf

Herbst schnell Auflauf Abendessen Fisch

Cremiger schneller Fischeintopf

25 98 225

Einfach • 30 min min
Dieser Eintopf mit Fisch und frischem Gemüse ist ein Beweis dafür, dass es mit Fisch zum Abendessen einfach und sehr, sehr gut ist!

Hier erfahren Sie, wie es geht

  1. 1

    Fisch in Würfel von ca. 3 cm. Einen Kürbis schälen, reiben und in kleine Würfel schneiden. Lauch und Paprika putzen und in dünne Scheiben schneiden.

  2. 2

    Butter in einen Topf geben und Karotten bei mittlerer Hitze braten, bis sie leicht zart sind. 3-4 Minuten. Fügen Sie Lauch, Paprika und Knoblauch hinzu.

  3. 3

    Wasser und Brühwürfel dazugeben und einige Minuten köcheln lassen. Sahne in die Pfanne geben und zum Kochen bringen.

    Wie man leckere Kräuterwürfel macht

  4. 4

    Kochen Sie den Reis wie auf der Packung angegeben.

  5. 5

    Fügen Sie Fischstücke hinzu und mischen Sie sie mit dem Gemüse. Bei schwacher Hitze etwa drei Minuten bei geschlossenem Deckel kochen lassen. Nehmen Sie die Pfanne vom Herd.

  6. 6

    6. Spülen Sie die Zuckererbsen ab und schneiden Sie sie in Streifen. Fügen Sie Zuckererbsen hinzu und lassen Sie den Fisch drei Minuten lang in der Sauce einweichen - immer noch unter dem Deckel. In der Pfanne leicht umrühren, damit die Fische nicht auseinander fallen. Den Fischeintopf mit Zitronensaft, Zitronenschale, Salz und Pfeffer würzen.

Tipps

Kabeljau, Seelachs und Schellfisch sind gute Fische für diesen schnellen Eintopf - entweder einzeln oder zusammen.

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here