Hühnchen-Quadsadillas

Wochenende mexikanisches Mittagessen Abendessen Huhn

Hühnchen-Quadsadillas

9 127 829

Einfach • 30 min min
Quesadillas sind mit Käse gefüllte Tortillas. Die Variante mit Hühnchen ist ein einfaches und sehr gutes Abendessen, das die ganze Familie zu schätzen wissen wird.

Hier erfahren Sie, wie es geht

  1. 1

    Hähnchen und Paprika in Würfel und Zwiebeln in Streifen schneiden. Hähnchen, Paprika und Zwiebeln in Öl anbraten und mit Taco würzen.

  2. 2

    Die Hälfte jeder Tortilla mit Füllung und Käse bestreuen. Falten Sie die andere Hälfte und drücken Sie sie zusammen. Erhitzen Sie eine Pfanne mit etwas Öl und braten Sie jede Tortilla auf beiden Seiten bei schwacher Hitze, bis sie gründlich erhitzt und knusprig ist..

Guacamole:

  1. 3

    Die Avocado der Länge nach teilen und den Stein mit einem Löffel entfernen. Das Avocadofleisch mit demselben Löffel auskratzen und in einer Schüssel aufbewahren. Mit einer Gabel leicht zerdrücken, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

  2. 4

    Drücken Sie den Knoblauch hinein und mischen Sie ihn in der Avocado zusammen mit Olivenöl, Limettensaft, Salz und Pfeffer. Die Guacamole bis zum Servieren kalt stellen.

Salat:

  1. 5

    Salat, Tomate, rote Zwiebel und Mais in einer Schüssel mischen. Quesadillas in Kuchenstücke schneiden und mit Salat, Sauerrahm, Taco-Sauce und Guacamole servieren.

Tipps

Quesadillas sind perfektes Touressen. Sie können direkt über dem Feuer gekocht oder zu Hause komplett fertig gemacht und auf eine Reise mitgebracht werden.

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here