Lachs mit Nudeln und Spargel

Abendessen Nudelfisch

Lachs mit Nudeln und Spargel

2 21 202

Einfach • 30 min min
Rezept für leckeren und schnellen Lachs. Der Lachs wird mit Nudeln, Spargel und einem köstlichen hausgemachten Dressing serviert.

Hier erfahren Sie, wie es geht

  1. 1

    Zitrone in Scheiben schneiden. Legen Sie den Lachs in einen Topf oder eine Pfanne mit hohen Rändern. Fügen Sie Wasser hinzu, bis der Fisch gerade bedeckt ist. Fügen Sie Zitronenscheiben und Lorbeerblätter hinzu. Zum Kochen bringen und köcheln lassen, bis der Lachs gründlich warm ist. 10 Minuten. Die Lachsfilets auf einen Teller legen und mit Folie abdecken.

Pasta:

  1. 2

    Kochen Sie die Nudeln gemäß den Anweisungen auf der Verpackung. Wenn die Nudeln gekocht sind, lassen Sie das Wasser in einem Sieb abtropfen.

Spargel:

  1. 3

    Spargel in Stücke teilen und kochen, bis sie in leicht gesalzenem Wasser kaum noch zart sind.

Dressing:

  1. 4

    Mayonnaise, Sauerrahm, Lachsbrühe, Zitronensaft, Dill und Salz verquirlen.

  2. 5

    Nudeln, Spargel und Dressing mischen. Die Nudelmischung auf Tellern verteilen. Legen Sie die Lachsstücke auf die Nudeln und lassen Sie das Dressing darüber.

Tipps

Mit dem übrig gebliebenen Dill dekorieren und Reste des Dressings daneben in einer Schüssel servieren.

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here