Lebensmittelmuffins mit Spinat und Chevre

gebackener Muffins Käse Käse

Essen Muffins mit Spinat und Chevre

2 17 29

Einfach • 45 min20 min
Essen Muffins können eine willkommene Abwechslung in Lunchpaketen für Kinder oder etwas Gutes zum Abendessen sein. Gebackener Spinat und Chevre verleihen einen besonders aufregenden Touch. Dieses Rezept eignet sich für 12 kleine oder 6 große Lebensmittelmuffins.

Hier erfahren Sie, wie es geht

  1. 1

    Stellen Sie den Ofen auf 200 ° C. Butter schmelzen und die Butter zusammen mit den Eiern und Kefir verquirlen. Grob gehackter Spinat.

  2. 2

    Mehl, Backpulver, Salz und Spinat mischen. Rühren Sie die Mischungen zusammen.

  3. 3

    Verwenden Sie ein Muffinfach für 12 Muffins mit kleinen Papierformen. Sie können auch große Papierformen verwenden. Der Teig ergibt je nach Größe der Form 12 kleine oder 6 große Muffins. Füllen Sie die Formen zu 2/3.

Füllen

  1. 4

    Eier verquirlen und Kefir und Tomatenmark untermischen. Machen Sie mit einem großen Löffel eine kleine Vertiefung in jedes Muffin und lassen Sie die Füllung darin.

  2. 5

    Käse in Stücke teilen. Teilen Sie die sonnengetrocknete Tomate in zwei Hälften und schneiden Sie den Kürbis in dünne Scheiben. Haben Sie ein Stück Käse, ein Stück Kürbis und ein Stück Tomate auf jedem Muffin. Die Muffins in der Mitte des Ofens 20 - 25 Minuten bei 200 ° C backen.

Tipps

Wenn Sie grobe Lebensmittelmuffins möchten, ersetzen Sie nur die Hälfte des Mehls durch Vollkornmehl.

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here