Multeparfait

Dessert ist

Multeparfait

2 28 20

Einfach • 30 min min
Parfait, auch König der gefrorenen Desserts genannt, ist eine Eissorte auf der Basis von Eigelb und Schlagsahne..

Hier erfahren Sie, wie es geht

  1. 1

    Stellen Sie einen Topf Wasser auf. Trennen Sie das Eigelb vom Eiweiß. Mischen Sie das Eigelb und den Zucker in einer Schüssel und stellen Sie die Schüssel über die Pfanne mit kochendem Wasser. Kräftig verquirlen, bis die Eimischung cremig und hellgelb ist. Stellen Sie sicher, dass die Temperatur nicht zu hoch wird, dann gibt es Rührei.

  2. 2

    Nehmen Sie die Schüssel aus der Pfanne und legen Sie sie in kaltes Wasser. Weiter schlagen, bis die Eimischung fast kalt ist. Meeräsche und möglicherweise Likör untermischen.

  3. 3

    Schlagsahne zu heller Sahne schlagen. Mischen Sie die Sahne mit der Meeräsche-Mischung und schmecken Sie bei Bedarf mit mehr Meeräsche oder Zucker. Decken Sie den Boden der Springform mit Pergamentpapier ab und gießen Sie das Parfait hinein. Stellen Sie die Pfanne über Nacht in den Gefrierschrank.

Dekorationen

  1. 4

    Nehmen Sie die Form aus dem Gefrierschrank ca. 20 Minuten vor dem Servieren. Nehmen Sie das Parfait aus der Form und legen Sie es auf einen Teller. Mit Schlagsahne und ein paar schönen Meeräsche servieren.

Tipps

Parfait ist einfach zuzubereiten und kann mit allem aromatisiert werden. Denken Sie daran, dass das Parfait gefroren sein muss, damit es vor dem Servieren gut gemacht werden kann.

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here