Oeuf cocotte

Eier Frühstück Mittagessen

Oeuf Kokotte

0 7 15

Einfach • 20 min min
Gebackene Eier in einer Schüssel ist eine französische Art, Eier zu servieren. Egg Cocotte ist sowohl einfach als auch elegant und bringt das Frühstück in neue Höhen.

Hier erfahren Sie, wie es geht

  1. 1

    Stellen Sie den Ofen auf 175 ° C und fetten Sie kleine feuerfeste Formen mit Butter ein.

  2. 2

    In jede Form ein Ei geben und mit Salz und Pfeffer bestreuen. Die Crème Fraîche und den geriebenen Käse in den Formen verteilen und in eine Auflaufform geben.

  3. 3

    Gießen Sie kochendes Wasser so in die Form, dass es bis zur Hälfte der Portionsformen reicht, und backen Sie es ca. 13 Minuten.

    Tipps

    Überprüfen Sie die Garzeit auf dem Weg und nehmen Sie die Eier heraus, wenn sie die gewünschte Konsistenz haben. Sie sollten in der Mitte etwas weich sein, aber das ist Geschmackssache.

  4. 4

    Toasten Sie Brotscheiben und teilen Sie sie in längliche Stücke. Beim Servieren über gehackten Schnittlauch streuen und die Brotstücke darin eintauchen.

Tipps

Wenn Sie keine kleinen Auflaufformen haben, können Sie Muffinformen in einer Muffinform verwenden.

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here