Ofengebackener Kabeljau mit Tomate

Abendessen Fisch etwas gesünder

Ofengebackener Kabeljau mit Tomate

0 36 199

Einfach • 40 min15 min
Leckeres Kabeljau-Abendessen in einer Form ist sowohl gut als auch klug. Zarter Skrei-Ofen mit milder Tomatensauce, Kichererbsen und Kapern.

Hier erfahren Sie, wie es geht

  1. 1

    Das Kabeljaufilet in Portionen teilen und mit Salz bestreuen. 20 Minuten ruhen lassen.

  2. 2

    Stellen Sie den Ofen auf 200 ° C. Zwiebeln in Scheiben schneiden und den Knoblauch fein hacken. In einer heißen Pfanne köcheln lassen, bis sie weich sind. 4 Minuten. Chilipaste und Tomatenmark einrühren und einige Minuten kochen lassen.

  3. 3

    Die Kichererbsen gut abspülen und mit den Tomaten und der Schlagsahne mischen. Mit Zucker, Salz und Pfeffer würzen.

  4. 4

    Übertragen Sie die Tomatensauce in eine Auflaufform. Spülen Sie das Salz gut vom Fisch ab und wischen Sie es mit Küchenpapier ab. Die Stücke in der Form verteilen und etwas in die Sauce drücken. Mit Kapern bestreuen.

    Tipps

    Gekochte Kartoffeln sind auch eine gute Begleitung zu diesem Gericht.

  5. 5

    Im Ofen ca. 15 Minuten oder bis das Fischfleisch abblättert. Mit saurer Sahne und fein gehackter Petersilie mit gutem Brot und Butter servieren.

Tipps

Bitten Sie um das Rückenfilet für den Kabeljau, wenn Sie im Fischgeschäft sind. Das ist der beste Teil.

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here