Pfannkuchen

Dessert Frühstück Mittagessen Abendessen Pfannkuchen

Pfannkuchen

761 5,684 1,172

Einfach • 40 min min
Mit einem guten Rezept für Pfannkuchen werden Sie schnell bei kleinen und großen beliebt. Unser Grundrezept für Pfannkuchenteig liefert ein perfektes Ergebnis und reicht für ca. 12 Pfannkuchen. Top mit Marmelade, Zucker, Speck oder braunem Käse - jeder hat seinen Pfannkuchenfavoriten!

Hier erfahren Sie, wie es geht

  1. 1

    Butter in einem Topf schmelzen und leicht abkühlen lassen.

  2. 2

    Mehl und Salz mischen. Fügen Sie ca. Die Hälfte der Milch und verquirlen, bis eine dicke und klumpenfreie Mischung entsteht.

    Tipps

    Es ist möglich, eine gröbere Variante dieser Pfannkuchen herzustellen. Dann ersetzen Sie Teile des Weizenmehls durch eine gleiche Menge Gesamtweizen, grob.

  3. 3

    Fügen Sie geschmolzene Butter zum Teig hinzu, dann nach und nach die Milch, und rühren Sie schließlich die Eier ein, bis der Teig dünn und fein ist.

  4. 4

    Lassen Sie das Pfannkuchenrohr mindestens 20 Minuten lang anschwellen (ruhen), bevor Sie die Pfannkuchen braten. Dies ist wichtig, um ein gutes Ergebnis zu erzielen.

  5. 5

    Butter in einer heißen Pfanne schmelzen. Verwenden Sie einen Krug oder eine Kelle, um in den Teig zu gießen, bis er kaum den gesamten Boden bedeckt. Um den Teig gleichmäßig zu verteilen, können Sie die Pfanne umdrehen. Backen Sie den Pfannkuchen 1-2 Minuten bei mittlerer Hitze oder bis sich der Teig oben festgesetzt hat. Den Pfannkuchen wenden und auf der anderen Seite etwa gleich lang backen.

    Wie man auf Pfannkuchen zeichnet

  6. 6

    Legen Sie fertige Pfannkuchen übereinander auf einen Teller, damit sie warm bleiben. Zum Beispiel mit Blaubeermarmelade servieren.

Tipps

Fühlen Sie sich frei, eine große Portion zu machen. Diese Pfannkuchenröhre ist im Kühlschrank mindestens 2-3 Tage haltbar. Der Teig kann eingefroren und später möglicherweise in der Mikrowelle aufgetaut werden.

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here