Pasta Alfredo

schnelles Abendessen Pasta vegetarisch italienisch

Pasta Alfredo

11 154 435

Einfach • 20 min min
Rezept mit Nudeln, Sahne, Käse und Pfeffer. Einfach und wunderbar gut. An einem Wochentag genauso gut serviert wie an einem Sonntag.

Hier erfahren Sie, wie es geht

  1. 1

    Wasser in einem großen Topf kochen.

  2. 2

    Butter in einem mittelgroßen Topf schmelzen. Sahne einfüllen und langsam aufkochen lassen. Lassen Sie diese bei niedriger Temperatur etwa fünf Minuten lang kochen. Gelegentlich umrühren.

  3. 3

    Geben Sie ein wenig Salz in das kochende Wasser und kochen Sie die Nudeln wie auf der Packung angegeben. Gießen Sie das Wasser von den Nudeln.

  4. 4

    Parmesan in die Sahnesauce geben und mit Salz und Pfeffer würzen. Die frisch gekochten Nudeln unter die Sauce mischen und servieren. Top mit extra Parmesan und frischem Basilikum.

    Tipps

    Gerne können Sie kurz vor dem Servieren ein paar Scheiben Speck auf die Schüssel legen.

Tipps

Haben Sie zu viel Parmesan gerieben? Parmesan kann schön gefroren werden, sowohl in ganzer Form als auch als gerieben.

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here