Rote Zwiebeltorte mit Feta-Käse

Sie können den Kuchen leicht mit den Zutaten variieren, die Ihnen am besten gefallen. über 60 min mittel Vollbild Zutaten Verfahren Schließen Sie den Vollbildmodus

Ansatz

Unterseite: 

  1. Stellen Sie den Ofen auf 220 ° C.. 
  2. Geben Sie alle Zutaten für den Teig in eine Küchenmaschine und lassen Sie die Maschine laufen, bis alles gesammelt ist. Legen Sie den Teig auf den Tisch und kneten Sie ihn schnell.
  3. Drücken Sie den Boden in eine runde Kuchenform (24 cm Durchmesser). Stellen Sie sicher, dass der Teig auch am Rand gut aufsteht. Den Boden mit einer Gabel einstechen und ca. 30 Minuten kalt stellen.

    Füllen:

  4. Die Zwiebel bei schwacher Hitze in Butter braten, bis sie weich ist, aber ohne Farbe anzunehmen. Fügen Sie Essig und Honig hinzu und lassen Sie es zusammen etwa 5 Minuten lang kochen, bis eine dicke, flüssigkeitsfreie Marmeladenkonsistenz entsteht.
  5. Die Zwiebelmischung in die Tortenkruste geben und den Feta darüber verteilen.
  6. Mit etwas Pfeffer bestreuen.
  7. Eier, Schlagsahne, Salz und Pfeffer verquirlen und übergießen.
  8. Den Kuchen 40-50 Minuten im Ofen backen, bis das Eigelb ausgehärtet ist.
  9. Den Kuchen mit einem einfachen Salat servieren.
Tipps des Küchenchefs

Wenn die Oberfläche zu dunkel wird, können Sie nach etwa der Hälfte der Backzeit Folie darüber legen.  

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here