Zitronenhähnchen mit Nudeln

Abendessen Pasta Huhn

Zitronenhähnchen mit Nudeln

0 33 135

Einfach • 25 min min
Ein Rezept für Hühnchen mit Zitronengeschmack, serviert mit cremigen Nudeln. Ein gutes und schnelles tägliches Abendessen.

Hier erfahren Sie, wie es geht

  1. 1

    Hähnchenfilet der Länge nach in Streifen schneiden. Knoblauch putzen und hacken.

  2. 2

    Brathähnchen in Butter in einer Pfanne. Mit Salz und Pfeffer bestreuen.

  3. 3

    Sahne, Brühwürfel, Rosmarin und Zitronensaft in einem Topf mischen. Fügen Sie Huhn und Knoblauch hinzu. Lassen Sie es für ca. 5 min unter einem Deckel kochen. Geriebene Zitronenschale, Oliven und Petersilie einrühren.

  4. 4

    Kochen Sie die Nudeln in leicht gesalzenem Wasser gemäß den Anweisungen auf der Verpackung. Das Huhn mit Vollkornnudeln servieren und mit Zitronenschale garnieren.

Tipps

Ein paar Teelöffel Pesto, die in die Nudeln eingerührt werden, schmecken großartig.

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here