Schokoladenkuchen mit Schokoladencreme

Kuchen Schokolade Schokoladenkuchen

Schokoladenkuchen mit Schokoladencreme

43 176 183

Mittel • 80 min40 min
Dieser mächtige Schokoladenkuchen mit Schokoladencreme ist wirklich ein Rezept, das allen Schokoladenliebhabern empfohlen werden kann.

Hier erfahren Sie, wie es geht

  1. 1

    Kakao, Wasser und die Hälfte des Zuckers kochen. Cool. Den Rest des Zuckers und der Butter leicht verquirlen.

  2. 2

    Eier nacheinander einrühren, dann die Kakaomischung und das Mehl mit Backpulver mischen.

  3. 3

    In eine gut gefettete Pfanne gießen und im unteren Teil des Ofens bei 175 ° C ca. 40 Minuten. Cool. Teilen Sie den Kuchen in zwei Hälften. Legen Sie ein Teil auf eine Platte.

Füllen:

  1. 4

    Schokolade in Stücke teilen und in einem Wasserbad mit einem Schuss Sahne zu einer glatten Sahne schmelzen. Auf Fingertemperatur abkühlen lassen. Den Rest der Schlagsahne steif schlagen und die Schokoladenmischung unterrühren. Creme auf den Kuchenboden geben. Tragen Sie die oberste Schicht auf.

Glasur:

  1. 5

    Schokolade in Stücke schneiden und in einen Topf mit Sahne geben. Lassen Sie die Schokolade bei schwacher Hitze schmelzen und kühlen Sie sie leicht ab. Über den Kuchen verteilen und bis zum Rand abtropfen lassen.

Tipps

Sehr gern Schokoladenglasur? Machen Sie ein kleines Extra und bedecken Sie den ganzen Kuchen.

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here