Spinnen-Spaghetti

Abendessen Nudelfleisch kinderfreundlich

Spinnen-Spaghetti

3 43 336

Einfach • 30 min min
Das lustigste Abendessen der Woche! Wurststücke werden in Spinnen verwandelt, indem Spaghetti vor dem Kochen durch die Würste gefädelt werden. Serviert mit Tomatensauce wird dies der Liebling der Kinder sein.

Hier erfahren Sie, wie es geht

  1. 1

    Butter in einer heißen Pfanne schmelzen und Zwiebel, Knoblauch, Karotte und Kürbis bei mittlerer Hitze ca. 2 Minuten. Tomatenmark hinzufügen und weitere 2 Minuten braten. Tomatenkonserven, Salz und Pfeffer hinzufügen und bei mittlerer Hitze einige Minuten köcheln lassen. Die Sauce mit einem Handmixer glatt streichen und die Crème Fraîche unterrühren.

  2. 2

    Wurst in Scheiben von ca. 2 Zentimeter und fädeln Sie trockene Spaghetti durch die Schnittfläche, so dass die Wurststücke in der Mitte der Spaghetti landen. Fädeln Sie so viele Spaghetti wie Sie möchten durch alle Wurststücke.

    Tipps

    Sie können Spaghetti auch über längere Wurststücke eng zusammenfädeln, damit sie wie kleine Insekten aussehen.

  3. 3

    Kochen Sie die Wurstspaghetti zusammen mit dem Rest der Spaghetti gemäß den Anweisungen auf der Verpackung. Stellen Sie sicher, dass Sie nicht umrühren, bis die Spaghetti weich sind, da sie dann reißen. Das Wasser abseihen und mit einem Löffel Butter wenden.

  4. 4

    Wurstspaghetti mit Tomatensauce und geriebenem Parmesan servieren.

Tipps

Wenn Sie das Abendessen schneller machen möchten, können Sie eine fertige Nudelsauce erhitzen. Fügen Sie ein paar Esslöffel Crème Fraîche hinzu, um einen kinderfreundlicheren und milderen Geschmack zu erzielen.

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here